Das Saunafloß

in und um Potsdam und Berlin

Stärken Sie Ihre Abwehrkräfte!

Sauna ganz naturnah mitten auf der Havel mit Freunden oder romantisch zu zweit.

 

Achtung! Aufgrund der Corona-Situation ist die Buchung des Saunafloßes nur für Familien oder rmax. zwei Haushalte  gestattet!  Wir bitten um Ihr Verständnis.

Beitrag vom Rbb zipp Februar 2020

Herzlich willkommen auf Potsdams wunderschöner Lebensader, der Havel. Tauchen Sie ein in eine Seenlandschaft umgeben von lebendiger Natur und genießen Sie ein unvergessliches Saunaerlebnis. Entdecken Sie das Havelland hinter dem Steuer der “Rusalki” und gehen sie an Ihrer Lieblingsbucht vor Anker zum Saunieren und Übernachten.

An Bord des Seekult Saunafloßes gibt es eine geräumige Sauna mit Ruheraum, die mittels eines Holzofens auf die von Ihnen gewünschte Temperatur gebracht wird.

Das Floß kann auch für längere Expeditionen genutzt werden, indem man die Sauna und den Ruheraum mit wenigen Handgriffen zu zwei Schlafkojen umbaut. Zudem gibt es an Bord eine kleine Toilette, die separat verschlossen werden kann.

Auf dem Dach des Floßes ist bei schönem Wetter das Sonnendeck. Die Solarzelle auf dem Dach versorgt das Floß mit Strom für gemütliche Beleuchtung am Abend. Zudem kann das Floß natürlich auch über Landstrom geladen werden.

Mieten Sie das Seekult Saunafloß mit bis zu sechs Personen für entspannte Stunden in der Sauna, für Feiern mitten auf dem See oder ausgedehnten Ausflügen in die Natur.

Das Saunafloß

36 m²

Das Floß hat eine Grundfläche von 36m²,  mit Sauna, Ruheraum, Bad, Unterdeck und Sonnendeck.

Passagiere

Unser Saunafloß bietet genug Platz für bis zu 6 Personen, um sich in der Sauna zu entspannen und auf dem Sonnendeck zu brutzeln.

90 Grad Saunaaufguss

    Nach dem Prinzip der finnischen Trockensauna, können Sie unsere Sauna auf bis zu 90 Grad erhitzen und gemütlich schwitzen.

Führerscheinfrei fahren

Um das Seekultfloß zu fahren benötigen Sie keinen Bootsführerschein! Durch den 10 PS Schubmotor sind Sie bei  jeder Wetterlage sicher unterwegs.

Energie

Die Bordelektronik versorgt die Beleuchtung und USB-Steckdosen für Handy und Kühlbox. Geladen wird das Floß über Solarzelle und am Steg über Landstrom.

Bad mit Bullauge

  Für etwas Privatsphäre sorgt ein kleines Bad mit Trockentoilette.

Kajüte

Der Saunaraum bietet mit 3 Bänken Platz für bis zu 6 Personen. Der Raum kann auch zum Übernachten genutzt werden. Die Bänke lassen sich zu einem Doppelbett umbauen.

Ruheraum

Der Ruheraum ist mit drei Bänken ausgestattet, unter denen sich ausreichend Stauraum für Ihr Hab und Gut befindet und die als Bett genutzt werden können.

Hier finden Sie das Saunafloß

Der Standort der >Rusalki< liegt in Potsdam, zwischen dem Jungfernsee und dem Lehnitzsee. Eine sehr Interessante Entdeckung kann man hier am Ufer des Lehnitzsees machen.

Oberhalb der Uferböschung, unter alten Bäumen, findet sich ein großer Ringwall aus Erde. Überreste einer Burganlage, in der über die Zeit mehrere frühgeschichtliche Kulturen siedelten. Sie befestigten den Ringwall mit einer Wand aus Holzpfählen und lebten mit dem, was der Wald ihnen bot in sogenannte Pfostenhäuser.

Die archaische Bauweise und die Naturverbundenheit dieser Kulturen, findet sich in dem Saunafloß >Rusalki< wieder. Die Rusalki sind in Slawischen Mythen die Flussgöttinnen. Die für uns damit verbundene Reinigungskultur des Elements Wasser, wollen wir mit Saunazeremonien auf dem Wasser erlebbar machen.

Wir lehnen jede Form von Ausgrenzung und Diskriminierung ab und möchten Menschen unterschiedlicher Kulturen zu diesen Reinigungzeremonien einladen, um gemeinsam Erlebnisse zu teilen.